Wir freuen uns über den ZACHARIAS Kommunikationspreis!

Als erste Berliner Handwerksbäckerei wurden wir im Oktober mit dem Zacharias Preis für die innovative Kommunikation rund um die Einführung unseres Bio Toastbrotes geehrt.

Unter dem Motto »Ich toaste« haben wir im Sommer diesen Jahres unser Toastbrot als Neuheit im Backwarenregal des regionalen Bio-Handels vorgestellt. Mit dem Zachariaspreis werden kreative Öffentlichkeitsarbeit und neue Marketingkonzepte rund um handwerklich hergestellte Backwaren ausgezeichnet. Die Preisverleihung fand auf der Fachmesse Südback in Stuttgart statt und gefeiert wurde natürlich auch!

Verpackung, Werbematerialien und die Webseite www.ichtoaste.de bilden die zentralen Elemente der Produkt-Einführungskampagne. Auf der Kampagnenseite erfahren Kunden und Interessierte alles Wissenswerte zu dem neuen Produkt und ein Toast-Wettbewerb lud jeden ein, sein persönliches Ich toaste-Bekenntnis einzureichen.

Verschiedene PR- und Social-Media-Maßnahmen vervollständigen die Kampagne, deren Konzept und Umsetzung unter Leitung von Katrin Knopp, Verantwortliche für Marketing und Produktentwicklung bei Beumer & Lutum, gemeinsam mit der Berliner PR-Agentur Zucker.Kommunikation entwickelt wurden. Für die Gestaltung zeichneten sich zudem die Grafiker von BüschelDonath sowie Christine Kühn verantwortlich.

Weitere Infos hierzu kann man hier nachlesen
Zur Website der Toastbrot Kampagne www.ichtoaste.de

Preisverleihung Beumer & Lutum

Zacharias 02 Beumer & Lutum

Katrin Knopp & Christa Lutum Zacharias Preis






zurück